Bingen – Rheinpromenade und das Niederwalddenkmal im Frühjahr

Heute war mal ein neuerlicher Besuch in Bingen an der Rheinpromenade sowie auf dem Niederwalddenkmal angesagt. Die Jahreszeit (Ende März) bot sich an, da in der Regel am Rhein etwa jetzt alles anfängt zu Blühen. Auch die Skulpturen-Triennale der Gerda und Kuno Pieroth Stiftung steht zum nunmehr 4. Mal bevor. … Erstaunlich ist, daß praktisch alle der 20 Figuren und Skulpuren schon jetzt praktisch komplett aufgestellt sind, obwohl die Trienale eigentlich erst im Mai beginnt. Das Schöne ist, daß jetzt zu Frühlingsbeginn noch nicht alles so überlaufen ist.

Pavillon mit Blick auf den Rhein
Niederwalddenkmal

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.