Ehem. Sonderwaffenlager Area One

Das Sonderwaffenlager Area One, auch bezeichnet als Area 1, Fischbach Army Depot (FAD), Munitionsdepot Fischbach Ordnance Depot“, War zu Zeiten des Kalten Krieges Waffenlager der NATO (North Atlantic Treaty Organization).

Es liegt im Pfälzer Wald zwischen den Orten Fischbach und Ludwigswinkel, bereits in der Nähe der französischen Grenze. Das gesamte Depot hatte seinerzeit eine Fläche von etwa 680 Ha, 44 Kilometer Straßen, 201 Gebäude, 96 Munitions-Lagerhäuser (Bunker), 31,7 km Zaun und 146 km Stacheldraht. Innerhalb des „Depots“ waren ebenso Bowlingbahn, Kino, Offizierskasino, eine Kirche, Reparaturhallen Soldatenunterkünfte und ein Feuerwehrstützpunkt vorhanden. Also eigentlich eine kleine Stadt für sich. Das Gelände des Hochsicherheitsbereich Area One hat davon eine Fläche von etwa 17 Ha. „Ehem. Sonderwaffenlager Area One“ weiterlesen

Römerbergwerk Meurin

Das Römerbergwerk Meurin bei Kretz,  ganz in der Nähe von Neuwied ist ein Teil des größten römischen Berbaugebietes zum Abbau von Tuffstein im Untertagebetrieb nördlich der Alpen. Hier in diesem Areal wurde ein Teil der seit langem unter der Erde liegenden Gänge des Tuffsteinabbaus wieder freigelegt und der Öffentlichkeit besucherfreundlich hergerichtet. „Römerbergwerk Meurin“ weiterlesen