Oppenheim/Rhein

Oppenheim, eine Stadt am Oberrhein in Rheinlandpfalz liegt im Landkreis Mainz-Bingen. Auch ist sie Verwaltungssitz der Verbandsgemeinde Rhein-Selz. Die Größe ist mit etwa 7.500 Einwohnern durchaus überschaubar.

Der Bekanntheitsgrad dieses Ortes liegt wohl eher in dem Namen „Oppenheimer Krötenbrunnnen“, eine Weinsorte die hier überwiegend in Großlage angebaut wird. Daher sieht man in den Gassen auch schon mal Skulpturen oder Brunnen die genau darauf hin deuten.

Oppenheimer Krötenbrunnen

Die Stadt hat einiges interessantes zu bieten. Da ist zum Beispiel die Katharinenkirche mit ihren Glasgemälden und der dazugehörigen Michaels-Kapelle mit Beinhaus:

Katharinenkirche
Michaels-Kapelle mit Gebeinhaus

aber auch die Burgruine Landskron, die durch einen kurzen aber recht steilen Fussmarsch zu erreichen ist:

Burgruine Landskron

Sehenswert sind die Kellerlabyrinthe der Stadt.

Kellerlabyrinth

Bei aller Interessantheit dieses Weinortes; wer sich mit Oppenheim näher befasst, sollte sich auch mit der Politik bzw. mit dem (ehemaligen) Bürgermeister dieses Ortes beschäftigen. Diese negative politische Arbeit die mittlerweile auch bis in die Bundespolitik reicht ist nämlich mehr als nur unrühmlich. Der Oppenheim-Skandal.

Bildergalerie: 

 

2 Replies to “Oppenheim/Rhein”

  1. Hallo Uwe,
    ein schöner Besuch in der Unterwelt von Oppenheim. Ebenso gewohnt feine Bilder von der oberen Welt.
    Was hattet ihr oben für ein Glück mit dem Wetter!
    Es sind kaum/keine Menschen auf den Fotos. DSGVO…
    Ist der Ort so menschenleer?
    LG Rainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.